09171 8 95 55 88

Mo-Fr 8:00 - 9:00

Mo-Fr 12:00 - 13:30

1200 Euro-Spende für die Ukraine

Der furchtbare Krieg in der Ukraine beschäftigt unsere gesamte Schulfamilie. Die Bilder von zerbombten Wohnhäusern und erschöpften Müttern und Kindern an den Grenzen haben bei unseren Schülerinnen und Schülern den Wunsch reifen lassen, irgendwie zu helfen. Die SEK 3 hat deshalb einen Kuchenverkauf initiiert und eine Woche lang unter Anleitung von WG-Lehrerin Christine Pfahler jeden Tag fleißig gebacken und in der Pause Kuchen verkauft. Die Resonanz auf diesen Verkauf war großartig: Viele Schülerinnen und Schüler holten sich jeden Tag ein Stück Kuchen und bezahlten oft mehr, als der Kuchen kostete; auch Lehrkräfte und Eltern waren großzügig, sogar eine Spende von 100 Euro ging ein. Die Schülerinnen und Schüler der SEK 3 legten die Einnahmen aus dem regulären Pausenverkauf vom Dienstag oben drauf und kamen so am Ende auf einen Erlös von 1200 Euro! Diese stattliche Summe wollen die Jugendlichen nun der Tierärztin der Schulhunde Dr. Anne-Marie Rasp übergeben, die sich im Schwabacher Rotary Club engagiert. Sie wird die Spende an den Schwabacher Arzt Dr. Marcus Pirot weitergeben, der Medikamentenlieferungen für ukrainische Krankenhäuser organisiert.

Wir sagen unseren Schülerinnen und Schülern und allen, die die Aktion unterstützt und großzügig gespendet haben: Vielen herzlichen Dank!