09171 8 95 55 88

Mo-Fr 8:00 - 9:00

Mo-Fr 12:00 - 13:30

Schulanmeldung

Aufnahmeverfahren für die Grundstufe

Die Private Montessori-Schule Büchenbach besteht in der Grundstufe aus vier Lerngruppen. Jede Lerngruppe besuchen Schüler der 1. – 4. Jahrgangstufe. Aufgenommen werden Kinder ab dem 5. Lebensjahr bei geeigneter Schulreife.

Nach der Abgabe der Anmeldeunterlagen, der Anzahlung der Anmeldegebühr entscheidet nach dem Schnupperunterricht und dem intensivem Elterngespräch das pädagogische Team über die Aufnahme des Kindes.

Nach der positiven Entscheidung über die Aufnahme des Kindes wird ein Schulvertrag mit dem Erziehungsberechtigten abgeschlossen, der unter anderem die Zahlungsmodalitäten und die Elternmitarbeit regelt.

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 95 € fällig, die Sie bitte auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Roth-Schwabach eG  überweisen. Diese Anzahlung sollte 5 Tage nach dem Anmeldeschluss auf unserem Konto sein und wird mit der Anmeldegebühr verrechnet. Kommt der Schulvertrag durch eine Absage der Elternnicht zustande, versteht sich die Anzahlung in Höhe von 95 € als Verwaltungsgebühr. Bei einer Absage durch die Schuleerhalten Sie 50 € der Anmeldegebühr zurück.

Der Restbetrag zur Anmeldegbühr von 135 € wird mit der Aufnahmebestätigung zur Überweisung fällig.
Weitere Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebührenordnung.

Aufnahmeverfahren für die Sekundarstufe

Die Private Montessori-Schule Büchenbach besteht in der Sekundarstufe aus fünf Lerngruppen.  Jede Lerngruppe besuchen Schüler aus zwei Jahrgangsstufen. Aufgenommen werden SchülerInnen für die 5. und 6. Jahrgangsstufe. Ab der 7. Jahrgangsstufe in Ausnahmefällen bei entsprechender montessorischer Vorerfahrung. Nutzen Sie hierzu die Möglichkeit der Beratung durch unsere Beratungslehrkraft Frau Leikam.

Nach der Abgabe der Anmeldeunterlagen, der Anzahlung der Anmeldegebühr entscheidet nach dem Schnupperunterricht und dem intensivem Elterngespräch das pädagogische Team über die Aufnahme des Kindes.

Nach der positiven Entscheidung über die Aufnahme des Kindes wird ein Schulvertrag mit dem Erziehungsberechtigten abgeschlossen, der unter anderem die Zahlungsmodalitäten und die Elternmitarbeit regelt.

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 95 € fällig, die Sie bitte auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Roth-Schwabach eG überweisen. Diese Anzahlung sollte 5 Tage nach dem Anmeldeschluss auf unserem Konto sein und wird mit der Anmeldegebühr verrechnet. Kommt der Schulvertrag durch eine Absage der Elternnicht zustande, versteht sich die Anzahlung in Höhe von 95 € als Verwaltungsgebühr. Bei einer Absage durch die Schuleerhalten Sie 50 € der Anmeldegebühr zurück.

Der Restbetrag zur Anmeldegbühr von 230 € wird mit der Aufnahmebestätigung zur Überweisung fällig.
Weitere Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebührenordnung.

Jetzt anmelden

Du fndest in unserem Downloadbereich alle notwendigen Informationen und Formulare zur Anmeldung.

Termine für die Grundstufe

Anmeldung Schulanfänger

Anmeldeschluss Schulanfänger

13.01.2020

Terminbestätigung zum Anmeldeverfahren

15.01.2020

Hospitation und Eingangdiagnostik

20.01.2020 – 24.01.2020

Elterngespräche

28.01.2020 und 30.01.2020
Anmeldung Quereinsteiger Grundstufe

Anmeldeschluss Quereinsteiger Grundstufe

05.03.2020

Terminbestätigung zum Anmeldeverfahren

06.03.2020

Hospitation und Elterngespräche

10.03.2020 und 11.03.2020

Termine für die Sekundarstufe

Anmeldeschluss Sekundarstufe

30.06 des laufenden Jahres

Terminbestätigung zum Anmeldeverfahren

nach Gespräch und Vereinbarung

Hospitation

Individuell nach Vereinbarung

Elterngespräche

Individuell nach Vereinbarung